Die Leichlinger AstraZenca-Impfaktion am 08. Mai 2021 war ein voller Erfolg. Wir freuen uns, dass wir den gesamten Impfstoff an insgesamt 715 Personen verimpfen konnten.
Wir bedanken uns, dass Sie unser Angebot angenommen haben und sind überwältigt von der positiven Rückmeldung.
Vielen Dank auch an die ehrenamtlichen Helfer der AWO und des Teams „Sorgende Hände“.

Ihre Praxen

  • Dres. Jürgensen & Krinke
  • Dres. Hahn, Mendel, Zerhusen
  • Dres. Heinemann
  • Dr. Bodenhausen
  • Dres. Maaßen & Saupp
  • Dr. Sartorius
  • Dres. Botzen, Moschiri-Bischoff & Kühn-Lempertz

Wie geht es weiter?

Der zweite Impftermin findet am 10. Juli 2021 von 10 bis 14 Uhr in den Räumlichkeiten der Arbeiterwohlfahrt, Am Schulbusch 16 statt.

Ablauf

Ohne Voranmeldung und Termin können alle, die am 8. Mai 2021 von uns erstgeimpft wurden, die zweite Impfung mit dem Vakzin von AstraZeneca erhalten.

Zunächst werden Zweitimpfungen durchgeführt. Bleiben dann noch Impfdosen übrig (gegen 12 Uhr), können auch wieder Erstimpfungen bei Personen ab 60 Jahren und, nach entsprechender Aufklärung und Einwilligung, auch bei unter 60jährigen erfolgen. Bitte beachten Sie, dass der Impfstoff von AstraZeneca weiterhin trotz Priorisierungsfreigabe offiziell erst ab einem Alter von 60 Jahren empfohlen ist und im Allgemeinen insbesondere bei Personen unter 30 Jahren ein ungünstiges Nutzen-Risiko-Verhältnis vorliegt.

Bitte mitbringen: